Mein erster Hollyburn

Ja, er ist fertig, mein erster Hollyburn-Rock!!! Angefangen, bzw. zugeschnitten, hatte ich ihn schon für das Nähnerdwochenende Sewing by the Sea. Hm, ja, so lange liegt er hier schon zugeschnitten hier. Irgendwie habe ich mich nicht darangewagt und dann war er überhaupt nicht schwer zu nähen. Es ging sogar recht fix, weil die Anleitung auch ohne viel Englisch zu können, sehr gut zu verstehen ist.

Ihr wißt schon, was ich immer an dieser Stelle schreibe: einfach auf das Foto klicken, dann ist es ganz klar.

IMG_4411

Ich finde diesen Grünton ganz toll, das Muster gleicht einem Reptil sehr stark und dazu diese magentafarbenen  und schwarzen Muster. Gekauft habe ich den Stoff beim letzten Bloggertreffen in Köln, als eine Gruppe der Damen im Waxprintladen war und sich mit diversen Prints eindecken konnte. Angeführt wurde die Gruppe von Karin. Unter dreinah findet Ihr mehrere schon vernähte Waxprints.

IMG_4436

 

Den Rock habe ich gefüttert, weil ich dachte, er hat dann mehr „Substanz“ und ich habe den Eindruck, dass diese Entscheidung genau richtig war. Es raschelt leicht beim Gehen. Das finde ich richtig schön. Es erinnert so ein bisschen an Kleidchen aus Kindertagen.

IMG_4448

Ich kann überhaupt nicht mehr verstehen, wieso ich den Rock so lange unfertig lassen konnte. Er wird sicherlich mein Lieblingsrock in diesem Sommer werden.

Und nun hüpfe ich zum MMM, wo heute Sybille von dasbürofürschönedinge uns ein tolles, sehr komplettes Outfit vorstellt. Ich muss sagen, ich bin schwer angetan von Leo und Co.

IMG_4445

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  • Ein schöner Rock. Er sieht richtig sommerlich aus und es schaut aus, dass du viel Spaß beim Tragen hast!
    LG Christine

  • Moni K sagt:

    Ein Hollyburn aus Waxprint ist mein SAL-Projekt. Ich sehe bei dir, das wird super!
    LG Monika

  • Dieser Stoff wäre auch beinahe etwas für den Prada-Sewalong gewesen. Regina

  • Julia sagt:

    Nee, also das verstehe ich auch nicht. Der Rock sieht einfach super aus. Die Farbe ist einfach der Hammer!

    Liebe Grüße
    Julia

  • Prinzenrolle sagt:

    Ha, jetzt weiß ich, warum mich dein Rock sofort angelacht hat auf dem kleinen Vorschau-Bild: Waxprint! Tolle Farbe, tolles Muster. Viel Spaß am neuen Rock!
    Petra

    • Epilele sagt:

      Also das wird auf keinen Fall mein letzter Waxprintstoff sein. Ich finde, diese Stoffe haben eine ungemeine Leuchtkraft.

  • Brigitte sagt:

    Toller Rock – sieht wirklich nach einem Lieblingsstück aus! die Farbe erinnert tatsächlich an Reptilien 🙂 lg, Brigitte

  • Christiane sagt:

    Wunderschön ist dein Hollyburn geworden! Der Stoff ist wirklich ganz toll, und passt auch gut in deinen Garten 🙂 Der Rock fällt schön, wahrscheinlich durch den festen Stoff plus dem Futter.
    Und er steht dir ausgezeichnet! Mehr davon, oder? 🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Epilele sagt:

      Ja, also eines ist klar, davon wird es noch so einige Röcke geben. Nun wie ich weiß, wie es geht, kein Thema!

  • Angela sagt:

    Ein Hollyburn aus einem Waxprint, einfach toll!
    Das Grün ist so schön. LG Angela

  • Birgit sagt:

    Das wird bestimmt nicht Dein letzter Hollyburn. Ich finde der Schnitt macht schon ein bißchen süchtig. Dein erstes Modell gefällt mir richtig gut. Lg, Birgit

  • Fröbelina sagt:

    Waaahh was ein schöner Stoff! Den finde ich so richtig gut! Und er eignet sich bestens für einen Hollyburn Rock, sieht toll an dir aus 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  • Marlise sagt:

    Sehr schön der Rock, das grün ist wunderbar! Mir gefällt auch die schwarze Saumkante, passt super zum Gesamtbild!

    • Epilele sagt:

      Ich habe lange überlegt, wie ich dem Saumabschluss machen möchte und habe mich dann für einen breiten Rollsaum entschieden.

  • Karin sagt:

    Der Rock und der Stoff sind genial. Dankes fürs verlinken. Hollyburn ist super für waxprint.
    LG Karin

    • Epilele sagt:

      Ja, vielen Dank Karin. Ich hatte ja auch eine gute Beratung beim Stoffkauf. Hinterher habe ich mich geärgert, dass ich nicht mehr Stoffe mitgenommen habe. Aber bei dem Angebot an Stoffen und Farben war ich überfordert. Aber nun weiß ich, wie es ist und beim nächsten Stoffkauf werde ich wohl mehr mitnehmen.

  • Inga sagt:

    Super süß der Rock <3 Ich mag die Länge und der Stoff hat so einen schönen Fall, sodass er wahrscheinlich auch nicht krabbelt beim laufen… Sehr nachahmenswert!! LG Inga

    • Epilele sagt:

      Ja, deshalb habe ich ihn auch gefüttert weil ich ihn ja auch in der kälteren Jahreszeit tragen möchte. Ich habe es probiert, habe eine Strumpfhose drunter gezogen und nichts kribbelt hoch.

  • Sandra sagt:

    Zwei Favoriten vereint: Hollyburn steht weit oben auf meiner Liste, Wachsprint seit kurzem ebenso. Top, Dein Rock!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Andrea sagt:

    so ein wunderschöner Rock! der Stoff ist echt ein Traum!
    immer wenn ich die tollen waxprints sehe, ärgere ich mich, dass wir auf unserer marokkoreise ziemlich weit im süden an einem laden voll mit solchen stoffen vorbeigefahen sind 🙁 im nachhinein hab ich das gefühl, das war das einzige geschäft in ganz marokko…trotz augen auf, hab ich natürlich nichts mehr gefunden
    liebe Grüsse, Andrea

    • Epilele sagt:

      Ja, das ist mir auch schon ein paar mal passiert. Da dachte ich, ich habe ja noch alle Zeit der Welt und wir kommen noch an anderen Geschäften vorbei. Ja, und das war es dann auch. Nichts kam mehr.
      LG Epilele