Jeans „Gloria“ und Shirt „Toaster2“

Zur Zeit komme ich viel weniger zum Kleidung nähen als sonst. Ein Grund mehr, mich über den heutigen MeMadeMittwoch zu freuen. Ich habe in den letzten Wochen so viele Masken genäht, dass ich schlussendlich doch einmal etwas anderes nähen musste. Dabei ist schon vor ein paar Wochen mein Langarmshirt „Toaster Sweater #2“ von Sew House […]

» Artikel lesen «

Blumenoutfit zum 1. April

Ende Februar habe ich mich endlich an diesen wunderbaren Stoff getraut, den ich im letzten September bei Albstoffe gekauft hatte. Lange habe ich überlegt, was ich denn jetzt draus nähe. Ein Kleid, ein Rock oder ein Pulli? Hm, schwierig. Kleider ziehe ich zur Zeit garnicht so viel an. Also fiel die Entscheidung auf Rock und […]

» Artikel lesen «

Walkjacke Eliza

Endlich ist sie fertig meine Walkjacke Eliza, nach einem Schnitt von Freuleins gefertigt. Zugeschnitten hatte ich sie für die AnNäherungSüd in Heidelberg – aber da lag ich ja im Krankenhaus und im Anschluß daran fehlte mir die Energie dazu, sie fertig zu stellen. Aber jetzt, im neuen Jahr, habe ich wieder Lust und Energie meine […]

» Artikel lesen «

Zwei neue Kleider zur Weihnachtszeit

Tja, zum WKSA2019 hat es bei mir in diesem Jahr wieder einmal nicht gereicht. Der Alltag fordert mich zu oft und da bleibt keine Zeit zu planen. Beim nächsten Mal. In den letzten Wochen fand ich trotzdem hin und wieder eine kleine Lücke im Alltag zwischen den unterschiedlichsten Terminen. So entstanden zwei neue Winterkleider, die […]

» Artikel lesen «

Gestreift geht immer

Jetzt haben wir die Jahreszeit, in der ich oft morgens unsicher bin, was ich denn nun anziehen soll. Ist es kalt, wird es warm …? Also habe ich ein lang gehütetes Stoffschätzchen angeschnitten und mir einen Toaster Sweater #2 genäht. Diesen Schnitt habe ich schon mehrfach genäht aber dieses Mal hatte ich einen Knoten im […]

» Artikel lesen «

Und noch eine HipBag

Unsere jüngste Blondine hatte in der letzten Woche Geburtstag und wünschte sich auch eine HipBag, wie sie ihre ältere Schwester schon bekommen hatte. Was blieb mir da anders übrig, als mich an die Maschine zu setzen und ihr auch eine Bauchtasche zu nähen. Dieses Mal habe ich nicht nur Möbelbezugsstoff genommen sondern eine abgelegte Jeans […]

» Artikel lesen «

Und noch eine HipBag

Ich habe noch eine HipBag genäht, denn die große Blondine wollte unbedingt auch eine – nur etwas kleiner. Und so sind wir am letzten Ferientag noch nach Köln zu StoffundStil gefahren und haben Stoffe gekauft für diverse Taschen, Kissen, Jeanshemden … Was man eben so mit 14 Jahren alles haben möchte. Und wenn es dann […]

» Artikel lesen «

Mein „Gypsy“-Kleid

Zum heutigen MeMadeMittwoch möchte ich euch eines meiner ältesten selbstgenähten Kleider zeigen, mein „Gypsy“-Kleid. Nein, der Schnitt heißt nicht so. Mein Zwilling sagte das, als sie mich zum 1. Mal in diesem Kleid sah. Es ist ein sehr anpassungsfähiges Kleid denn als ich 12 kg leichter war, passte ich rein und jetzt, mit mehr Kilos […]

» Artikel lesen «

HipBag, Crossbag – egal, ich habe jetzt zwei davon

Zuerst habe ich ja gedacht, dass ich genug Taschen und Co. habe aber dann, natürlich als die Aktion „machdeinDing2019“ vorbei war, da musste ich sie unbedingt haben, diese HipBag, Crossbag, Beltbag, Crossbodybag usw. Ich habe sehr viele Bezeichnungen für diese Bauch- bzw. Gürteltasche auf Instagram gefunden. Und nun, wo der Urlaub sozusagen vor der Tür […]

» Artikel lesen «

Sommerspezial 2019

Nun is es wieder soweit, die Hälfte des Jahres ist rum. Wie schnell das geht! Leider habe ich es doch nicht geschafft, mir mehr Sommergarderobe zu nähen als ich es mir vorgenommen hatte. Aber es ist ja nicht so, dass mein Kleiderschrank leer wäre. Einige neue Teile habe ich mir in der letzten Wochen doch […]

» Artikel lesen «