Ledertäschchen

Nachdem ich die Mädchen-Kram- und Männer-Kram-Taschen aus diversen Stoffen ja schon gezeigt habe, kommen jetzt die kleinen Täschchen für die Tasche aus Leder dran.

Vor einiger Zeit brachte mein Mann mir einen Sack voller Lederreste mit, die eine Kollegin nicht mehr benötigte. Sie hatte gehört, dass ich viel nähe und dachte da sofort an mich. Es war etliches dabei, was ich entsorgen musste, weil das Leder hart und brüchig geworden war. Aber es blieb noch genug übrig, aus dem ich kleine Taschen nähen konnte.

Für das anstehende „Familientreffen“ bin ich in die „Produktion“ gegangen. Seht selbst.

IMG_3475

 

IMG_3477

 

Leider kommen die Farben nicht so richtig rüber. Es wird doch Zeit, dass wir eine vernünftige Kamera bekommen. Zur Zeit muss ich alles mit dem Handy machen, weil die alte Kamera nur jedes 2. oder 3. Foto auf der Speicherkarte hat und die anderen irgendwie „vergisst“, ich weiß aber nicht, wo sie geblieben sind. Das ist äußerst ärgerlich, weil das alles viel Zeit verschlingt. Und wenn ich dann die Fotos in meinem Blog unterbringen möchte, sind sie gar nicht auf der Speicherkarte! Grrr.

Die Stickdatei der oberen Tasche ist von Regenbogenbuntes aus der Serie „Crochet“. Das Leder ist ein ganz weiches und ist satt rotbraun. Das Innenfutter besteht aus bunter, beschichteter Baumwolle.

Weiter geht es mit meinen Taschen für die Tasche.

CIMG4446

 

IMG_3413

 

Hier habe ich ein ganz feines dunkelblaues, genarbtes Handschuhleder verarbeitet. Aus dem Rest konnte ich noch eine kleine Quaste fertigen. Das Innenfutter ist wieder aus beschichteter Baumwolle. Die Stickdatei des Elefanten ist von Huups und heißt „Madhuri“ und hat ganz wunderschöne Stickmotive. Die Datei „Mädchenkram“ ist von mir.

Diese Ledertasche ist aus etwas festerem, olivfarbenen Leder. Die Stickdatei  vorne ist wieder von Huups aus der „Madhuri-Serie“.

CIMG4454

 

CIMG4456

 

Der Stern ist von Stickbär aus der Serie „Mini-Quilts“. Das sind so wunderschöne kleine Stickmotive, die auch schon häufig von mit gestickt wurden.

Und weiter geht es zum nächsten Täschchen.

CIMG4457

 

Hier habe ich ein ganz weiches, braunes Leder verarbeitet. Vorne mal wieder mein „Mädchen-Kram-Motiv“ und hinten

CIMG4458

 

die Federn aus der Stickserie von Huups. Diese Federserie habe ich schon auf ganz vielen Taschen, Shirts, Kleider, Röcke, Loops … aufgestickt.

In den nächsten Tagen geht es weiter mit meiner Taschenserie.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare