Kinder nähen

Ja, bei mir nähen auch die Kinder. Immer wieder werden kleinere und größere Projekte geplant. Leider können sie nicht immer direkt umgesetzt werden. Aber ein großes Projekt haben wir umgesetzt. Die große Blondine durfte selbst ein Outfit für ihren Krümel (die Lieblingspuppe) nähen.

Aber, da mussten erst einmal Stoffe, Schnitte usw. rausgesucht werden, es musste überlegt werden, was genau will sie denn? Ah, es sollte eine Trachtenhose!!! aus Ziegenleder (wie edel!) für ihren Krümel genäht werden. Also wurde in der Lederkiste gekramt und endlich wurde auch ein Rest vom edlen Ziegenleder gefunden. Und der Schnitt? Kein Problem. Wie? Es wurde der Laptop angemacht, Trachtenmode gegoogelt und dann nach dem Foto der Herren-Kniebund-Trachtenhose ein Schnitt entwickelt. Ganz einfach oder? Ich meine, wo ist da das Problem?

Und so sah es aus: Volle Konzentration an der Maschine. So vieles musste beachtet werden – und dann sind auch immer noch die Finger im Weg. Aber, super ging es voran und am Nachmittag war die Puppen-Trachten-Kniebund-Hose fertig.

IMG_4421                                       IMG_4424

Ja, mit tollen Ziernähten wurde gearbeitet. und ich finde, das Objekt sieht doch einfach super schön aus!!

IMG_4430               IMG_4434

 

Und natürlich bekam die Hose auch ein seitliches Lederbändchen. Eben wie die richtigen Kniebundhosen.

IMG_4435

Das Kind ist überglücklich. Denn während sie die Hose nähte, stöberte die kleine Blondine im Stoffabfallkasten nach Material für ihr Projekt. Aber das kommt ein anders Mal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare