Geschenke für Krümel und Krümeline

Ja, auch die Puppen unserer Blondinen bekamen zum hohen Weihnachtsfest Geschenke, die sich die Damen schon lange gewünscht hatten. Die Unterwäsche der Puppen mußte aufgestockt werden und überhaupt, wenn die Puppenmuttis neue Kleidung bekommen, dann doch auch die Puppen. Ich musste mal wieder feststellen, dass ich zum Teil länger für diese kleinen Kleidungsstücke benötigt habe als bei Kleidungsstücken für Menschen.

Aber als dann der große Tag, also Hl. Abend da war und endlich die Geschenke ausgepackt werden durften, da war die Freude doch recht groß. Außerdem meinten die Kinder, dass die Puppen jetzt wirklich viel zum Anziehen haben und sie alles mit in den bevorstehenden Skiurlaub nehmen würden. Nun, mir soll es recht sein. Hier also Modenschau der Puppenkleidung:

img_0461

Gewünscht war ein Schlafanzug. Vor einiger Zeit hatte mit die liebe kuestensocke ein Paket mit Stoffresten zukommen lassen. Und in diesem Paket waren so schöne Stoffe, die ich bei den Kindern und aber auch jetzt bei den Puppenkleidungsstücken gut gebrauchen konnte.

img_0487

Unterwäsche war gewünscht worden.

img_0486

Krümeline brauchte ein neues Kleid.

img_0483

Krümel benötigte ganz dringend Sportkleidung. Ich meine, wenn die Puppen mit ihren Puppenmuttis im Skiurlaub sind, muss man schon gut angezogen sein.

Und dann gab es für die beiden Blondinen und den großen Jungen noch ganz weiche Überzüge für die Gurte im Auto. Das hatten die Kinder mal bei mir gesehen, denn die habe ich im Wohnmobil und auch im PKW an den Gurten. Ich empfinde es immer als ganz unangenehm, wenn die Gurte am Hals scheuern. Erst recht im Sommer wenn man schwitzt. Und diese Gurtüberzüge standen auf jedem Wunschzettel der Kinder. Jetzt haben sie ganz persönliche und wie sie sagten wunderschöne Gurtüberzüge.

img_0454

Jetzt gibt es keinen Streit, denn jedes Kind hat seinen Namen darauf stehen. Für den jüngsten, unseren Toni gibt es auch noch zwei für den Babysitz. Aber die habe ich nicht mehr geschafft.

img_0453

Das war der 1. Teil der selbstgenähten Geschenke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  • Nadine sagt:

    Die Puppensachen sind toll und super niedlich. Ich brauche dafür auch immer ewig. Das ist ist alles so winzig und bis man das zurecht gefummelt hat …
    LG Nadine