Streifen auch bei mir

Heute ist das Thema beim MeMadeMittwoch „Streifen“ und von denen habe ich so einige. Ich liebe Streifen und muss glaub ich, auch keine großen Worte mehr darüber verlieren. Ich beginne einmal mit dem ältesten Streifenshirt, das ich mir selbst genäht habe. Der Schnitt ist eine Antonella von Farbenmix. Lange war dieser Schnitt mein absoluter Lieblingsschnitt. […]

» Artikel lesen «

Inari – mein neues Sommerkleid

Als ich mich neulich durch diverse Blogs klickte, blieb ich im Blog von meingewissesetwas von Sindy hängen. Da sah ich doch genau das Kleid, das ich mir für mich für diesen Sommer vorstellen konnte. Sindy hat für mich den perfekten Stil für sich entwickelt und ich bin immer wieder begeistert, wenn ich ihre neuen Kleidungsstücke […]

» Artikel lesen «

Mein 1. Chloe-Kleid

In meinem letzten Blog hatte ich ja geschrieben, dass ich ein Probekleid für das „Hochzeitsgastkleid“ genäht hatte. Tja, und nun muss ich sagen, beide Kleider sind einfach toll und ich mag den Tulpen-Schnitt sehr. Eigentlich dachte ich, dass mir so ein Schnitt überhaupt nicht stehen würde, aber ich bin begeistert. Der Stoff ist schon im […]

» Artikel lesen «

Ein Hochzeitsgastkleid

Der Mai ist ja der Monat der Verliebten und von denen entschließen sich doch immer mal wieder welche zur Hochzeit. So auch unser langjähriger Freund Christoph, der mit Mitte 50 in den Stand der Ehe eintreten möchte. Mein Herzensmann wird der Trauzeuge sein und so tauchte bei mir mal wieder die Frage auf:“ Was ziehe […]

» Artikel lesen «

Heute einmal ein Zweiteiliges Kleid

Seit langem habe ich vorgehabt, mir ein zweiteiliges Kleid zu nähen. Im Stoffschrank schlummerte schon seit längerem ein wunderschöner Stoff, den ich einmal in Paris gekauft habe. Ich weiß ja nicht, ob es Euch auch so geht, aber es gibt Stoffe, die hole ich zigmal hervor und traue mich dann doch nicht, sie anzuschneiden. So […]

» Artikel lesen «

Neues für die Blondinen

Unsere große Blondine hatte gestern ihren 12. Geburtstag und wünschte sich nichts sehnlicher, als einen „Schlumperanzug“. Sie hatte auf meinem Rechner einmal den Schnitt von LotteUndLudwig / Traumanzug gesehen und wollte genau so einen haben. Aber, den Schnitt gibt es nur für kleine Kinder oder für Erwachsene. Und so habe ich die kleinste Erwachsenengröße auf […]

» Artikel lesen «

Mal wieder ein Kleid

Heute bin ich spät dran, aber es war heute noch so viel zu erledigen, dass ich es heute morgen nicht geschafft habe, meinen Blog zu füllen. Die Fotos waren auch noch nicht gemacht worden. Also musste ich warten, bis der Gatte aus der Schule zurück war. Ich fand, es wurde einmal wieder Zeit, dass ich […]

» Artikel lesen «

Wieder ein Kleid

Ja, man glaubt es kaum, aber ich hatte schon wieder ein Kleid an!!! Aber kein neues, nein, eines, das ich schon eine ganze Zeit habe. In den vergangenen Tagen war ich damit beschäftigt, diverse Weihnachtswünsche an der Nähmaschine zu erfüllen; und ich bin immer noch nicht fertig. Merkwürdig, ganz plötzlich steht Weihnachten vor der Tür. […]

» Artikel lesen «

Schnell mal zwischendurch

Im Freundeskreis sind mal wieder neue Erdenbürger angekommen. Dafür musste ich noch schnell etwas nähen. Es ist immer wieder schön, so etwas kleines und zartes zu nähen. Hach, das macht richtig viel Spaß. Einmal habe ich ein Trägerkleidchen für ein Mädchen genäht.   Nun muss das Kleidchen noch verpackt werden und dann auf den Postweg […]

» Artikel lesen «

Ein Lady Ophelia-TShirt

Das Lady Ophelia-Shirt habe ich schon eine ganze Weile, bin aber noch nicht dazu gekommen, davon Fotos zu machen. Ja, und heute war es ganz knapp, sonst wäre es dunkel gewesen. Mein Herzensmann kam noch so im letzten Schluck. Ich dache schon, es klappt nicht mehr. Aber es hat alles noch ganz wunderbar funktioniert und […]

» Artikel lesen «

Seite 1 von 212