Jetzt mit Vogel

Ja, meinen Vogelpulli habe ich hier beim MeMadeMittwoch schon einmal gezeigt. Aber da meine jüngste Tochter am Freitag heiratet, zeige ich heute nicht mein Kleid, das ich mir zum Bloggertreffen in Köln am letzten Wochenende genäht hatte. Wie das dann so ist, stellt Frau plötzlich fest, dass sie nichts zum Anziehen hat. Ja, ja. Altbekannt. […]

» Artikel lesen «

Von Schwalben und von Kolibris

Alle, die mir auf meinem Blog und auf Instagram folgen wissen, dass ich ständig Fernweh habe und ich am liebsten immer unterwegs sein möchte. Als ich diese beiden Stoffe sah wusste ich, dass ich sie haben mußte. Und nun besitze ich meine absoluten Fernweh-Lieblingspullis. Hier sind sie: Diesen etwas dünneren Sweatshirtstoff habe ich vor einigen […]

» Artikel lesen «

Blätter-Sweatshirt auch bei mir

Heute gibt es beim MeMadeMittwoch einen Mottotag und zwar über Details bei den Kleidungsstücken, die wir uns nähen. Ich habe bei mir festgestellt, dass ich häufig bei den Kleidungsstücken an gewissen Details hängen bleibe, die eigentlich ganz einfach sein sollen. Als ich meinen Blätterstoff endlich hatte (in den habe ich mich unsterblich verliebt als ich […]

» Artikel lesen «

Streifen in grandioser Natur

Ja, heute gibt es bei mir ein neues TimpeTee in einer grandiosen Natur. Nämlich in den roten Felsen des Le Dramont in der Nähe von Saint Raphael/Südfrankreich. Dort haben wir mal wieder eine tolle Wanderung über die Felsen unternommen. Immer wieder ein schönes Erlebnis. Auch, weil wir immer an dem Küstensaum entlang klettern müssen. Diese […]

» Artikel lesen «

Timpe Tee nun auch bei mir

Ja, ich bin da wohl wirklich ein Lemming, denn den Schnitt Timpe Tee von Schneidernmeistern habe ich schon lange auf meinem Rechner, habe ihn aber nie ausgedruckt. Bis ich jetzt ein paar Mal diesen schönen Schnitt im Netz gesehen habe. Und nun gibt es das Timpe-Tee-Shirt auch bei mir. Da ich gerade bei meinem Zwilling […]

» Artikel lesen «

Lieblingsstück 2016

Ok, ich hatte eigentlich vor, heute einen anderen Text zu veröffentlichen. Das Lieblingsstück des Jahres 2016 war irgendwie an mir vorbeigegangen. Also heißt es jetzt: alles neu schreiben. Als ich gerade auf MMM die Einleitung las, war mir sofort klar, dass ich wohl einen absoluten Lieblingsschnitt habe. Es ist der Ottobre-Schnitt 5/2015/8, Solid and Stripes in […]

» Artikel lesen «

Urlaubs-Shirt

Immer wieder habe ich ganz kurz vor dem Urlaub das Gefühl, ich habe nichts zum Anziehen. Ja, ja, ich weiß. Mein Kleiderschrank ist gut gefüllt aber trotzdem muss ich mir noch einen Tag bevor es los geht etwas Neues nähen. Dieses Mal dachte ich, es könnte ja mal kälter werden und dafür muss ich unbedingt […]

» Artikel lesen «

Es wird kühler

Ja, leider ist der Sommer vorbei – Schade. Aber den Herbst mag ich auch sehr. Es gibt immer mal wieder einen warmen Tag und dann stehe ich vor dem Kleiderschrank und überlege, was ich anziehen soll. Morgens muss es etwas wärmeres sein und zum Mittag hin überlege ich, was ich denn nun anziehen soll. Wie […]

» Artikel lesen «

3 auf einen Streich

Beim letzten MMM habe ich in irgendeinem Blog ein Shirt gesehen, bei dem bei mir der „das-will-ich-haben-Reiz“ ausgelöst wurde. Das habe ich in der letzten Zeit häufiger gehabt. Alleine durch die Aktion „Brot und Butter“ (z.B. bei siebenhundertsachen) habe ich irgendwie ganz neue Anreize erhalten, welche Schnitte mir gefallen würden. Ich glaube, zur Zeit verändere […]

» Artikel lesen «

Mein Gimmi

Oh, hast Du Dir einen neuen Gimmi genäht? So kommentierte mein Mann gestern mein neues Sweatshirt. Äh Gimmi? meinte ich, aber das war das, was ihm dazu eingefallen war. Also hat das Teil jetzt einen Namen. Genäht habe ich wieder nach dem Schnitt Riley von Pattydoo in Größe 38 aber ohne Kapuze und Bauchtasche. Ich […]

» Artikel lesen «