Jetzt mit Vogel

Ja, meinen Vogelpulli habe ich hier beim MeMadeMittwoch schon einmal gezeigt. Aber da meine jüngste Tochter am Freitag heiratet, zeige ich heute nicht mein Kleid, das ich mir zum Bloggertreffen in Köln am letzten Wochenende genäht hatte. Wie das dann so ist, stellt Frau plötzlich fest, dass sie nichts zum Anziehen hat. Ja, ja. Altbekannt. […]

» Artikel lesen «

Heute in blau

Zuerst wollte ich ja heute „blaumachen“ aber dann habe ich mich umentschieden und beschlossen, heute doch beim MeMadeMittwoch dabei zu sein. Und zwar komplett in Blau. Gezeigt habe ich alles schon hier beim MMM aber Sinn der Sache ist ja, selbst genähtes zu zeigen und das muss ja nicht immer frisch von der Nähmaschine gehüpft […]

» Artikel lesen «

Von Schwalben und von Kolibris

Alle, die mir auf meinem Blog und auf Instagram folgen wissen, dass ich ständig Fernweh habe und ich am liebsten immer unterwegs sein möchte. Als ich diese beiden Stoffe sah wusste ich, dass ich sie haben mußte. Und nun besitze ich meine absoluten Fernweh-Lieblingspullis. Hier sind sie: Diesen etwas dünneren Sweatshirtstoff habe ich vor einigen […]

» Artikel lesen «

Ein Ronja-Kleid nun auch bei mir

Als ich im Internet das neue Ronja-Kleid sah, war es um mich geschehen. Diesen Schnitt musste ich haben und zwar sofort! Und das tollste daran war, dass ich sogar den gleichen Stoff im Schrank hatte, den pattydoo in ihrem Video zeigt. Also habe ich den Schnitt bestellt, fleißig geklebt (was ich ja echt ungern mache). […]

» Artikel lesen «

Und noch ein Kleid

Eigentlich bin ich ja nicht so die Kleiderträgerin aber diesen Stoff hatte ich vor etlichen Monaten genau mit diesem Vorsatz gekauft, nämlich ein Kleid daraus zu nähen. Mittlerweile habe ich den Stoff in drei Farben: Grau, Grün und Blau. Blau liegt noch hier und wartet auf die Verarbeitung. Von dem grauen Kleid habe ich eine […]

» Artikel lesen «

Blätter-Sweatshirt auch bei mir

Heute gibt es beim MeMadeMittwoch einen Mottotag und zwar über Details bei den Kleidungsstücken, die wir uns nähen. Ich habe bei mir festgestellt, dass ich häufig bei den Kleidungsstücken an gewissen Details hängen bleibe, die eigentlich ganz einfach sein sollen. Als ich meinen Blätterstoff endlich hatte (in den habe ich mich unsterblich verliebt als ich […]

» Artikel lesen «

Mal wieder etwas in Senfgelb

Scheinbar gehöre ich zu den Menschen, die etwas sehr lange ignorieren können, denn so erging es mir mit dem Schnitt Frau Ava von Hedinäht. Und dann, tja, und dann begegnete mir der Schnitt in so vielen Foren, dass ich ihn dann doch unbedingt haben wollte. So kam es wie es kommen musste. Letzten Freitag war […]

» Artikel lesen «

Neues für die Kinder in der Familie

Im September haben unsere 2 Jüngsten Geburtstag. Unsere jüngste Blondine hatte sich ein „Bade-Mantel-Kleid“ gewünscht und zwar aus dem gleichen Frotteestoff, aus dem ich auch ein „Bade-Mantel-Kleid“ habe. Allerdings gab es nicht mehr den schönen Grünton und so wich ich auf den wunderschönen blau-geblümten Frotteestoff aus. Und was soll ich sagen? Das Kind war überglücklich. […]

» Artikel lesen «

Noch ein Kleid

Heute stelle ich Euch ein Kleid vor, dass ich im April dieses Jahres schon ein mal beim MeMadeMittwoch vorgestellt hatte. Der Schnitt heißt Joy und ist aus einer La Maison Victor, aber welche Ausgabe kann ich jetzt nicht sagen, da ich einige Exemplare ausgeliehen habe. Genäht habe ich das Kleid in Größe 38, allerdings habe […]

» Artikel lesen «

Noch ein Irene-Kleid

Ja, ich habe mir noch ein Irene-Blusenkleid genäht. Ich finde diesen Schnitt sehr „Figurfreundlich“. Außerdem kann man mal ein Stück Kuchen essen, ohne dass das Kleid ein bisschen „Spack“ sitzt. Im Mai hatte ich mir in Celle einen tollen Gütermann-Webstoff gekauft. Als ich den Stoff sah, dachte ich direkt, dass ich das Irene-Kleid daraus nähen […]

» Artikel lesen «

Seite 1 von 1812345...10...Letzte »